Mein Sexdefekt – oder warum ich nur noch linksgrünversiffte Feministen ficke

Im letzten Jahrzehnt bin ich zu einer aufgeklärten und selbstbewussten Frau gewachsen. Meine Sexualität so gut zu kennen und in allen Facetten auszuleben, hat sich für mich immer sehr empowerend angefühlt. Aber vor etwa einem Jahr hatte ich plötzlich einfach…

Der steinige und einsame Weg zur Erkenntnis: „Es geht auch anders als monogam!“

Ich gebe es zu: Ich strebe sehnsüchtig danach, unabhängig von Verurteilungen zu sein. Bislang habe ich allerdings noch nicht so viel Unabhängigkeit vom Urteil anderer und ihrer Anerkennung erlangt. Abwertende, oder vermeintlich abwertende, verbale und non-verbale Rückmeldungen lassen mich meistens…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen